Reviews

Based on 14 reviews
79%
(11)
0%
(0)
7%
(1)
0%
(0)
14%
(2)

Danke gerne wieder

J
Spumante Cuisine, Küchenspray
Jörg S. (Olten, CH)
Zu hoher Verbrauch

Der Sprüher ist nicht fein genug und lässt zu viel Wasser durch. Zu viel Plastik

Danke für Ihre Rückmeldung. Es tut uns leid, wenn Sie (noch) unzufrieden sind.

Bei diesem Artikel haben beide Strahl-Arten die gleiche Wassermenge. Die Voreinstellung ist ein Mittelwert von 9 l/min: einerseits gross genug, um einen Behälter rasch zu füllen und andererseits in der Energylabel-Klasse C, die noch als wassersparend gilt.

Wahlweise gibts bei den «Optionen» zur Spumante (https://www.aquaclic.ch/products/spumante) weitere Regler von 5 bis 11 l/min. Allerdings reduzieren sich dann beide Strahl-Arten.

Eventuell könnte der «Express» etwas für Sie sein, bei dem Sie zwischen zwei Strahl-Arten und -Mengen (Sparstrahl 5 l/min und beliebige weitere Literleistung oder das Maximum Ihrer Leitung) wählen können, evtl. kombiniert mit einem der Flexibilitäts-Zubehörteile: https://www.aquaclic.ch/products/express?

Dieser «Express» wäre auch vorwiegend aus Metall gegenüber dem «Spumante», der, wie Sie festhalten, vorwiegend aus lebensmitteltauglichem, leichten Kunststoff besteht für eine einfache Bedienung.

Sie können uns gerne direkt kontaktieren für Austausch oder Zubehör: service@aquaclic.ch

Für den AquaClic-Kundendienst: Susan Schmid, service@aquaclic.ch

T
Sparbrause Prosecco, Energylabel B
Tobias R. (Neuchâtel, CH)
Quick Win für alle!

Warum mussten wir so lange auf eine solche zweckdienliche Lösung warten? Better late than never!

R
SwissClima, Occasionsmodelle
Roland W. (Zurich, CH)
Die Brause macht für mich einen neueneinwandfreien Eindruck

Die Brause macht für mich einen neuen und einwandfreien Eindruck

F
umstellbare Brausen, Occasionsmodelle
Francis R. (Schaffhausen, CH)

umstellbare Brausen, Occasionsmodelle

Duschkopf Prosecco

Besten Dank für ihre schnelle und unkomplizierte Bearbeitung und ihr entgegenkommen.

S
Flexibilität am Wasserhahn
Simone Z. (Zurich, CH)
Endlich direct am Hahne trinken können

Der Flexible Anschluss erlaubt uns ohne Becher das Wasser fürs Zähneputzen zu erreichen

Danke für Ihre Bewertung, wie schön zu wissen, dass Sie den GiroClic fürs Zähneputzen verwenden.

So schlecht.

Ich nur 1/4 von meine Bestellung gekriegt.

Ja, Sie haben recht, irrtümlich hatten wir Ihnen Ihre Bestellung nur zu einem Bruchteil, unvollständig gesendet, was wir erst bei der Endemonats-Kontrolle bemerkt hätten.

Kommt dazu, dass wir erst durch Ihre Online-Bewertung von diesem Malheur erfuhren.

Gerne hätten wir das Problem umgehend nach Erhalt Ihrer Sendung behoben anhand eines kurzen Anrufs oder E-Mails auf unsrer mehrsprachigen Hotline.

Heute sollten Sie in der Post die Nachlieferung mit einer kleinen Überrachung als Äxgüsi vorfinden. Bitte entschuldigen Sie dieses Versehen und die lange Wartezeit.

nobody is better :-)

50 % Wasser sparen, hat 5 verschiedene Strahlmöglichkeiten, ist leicht, liegt gut in der Hand, schöne Form, verkalkt kaum und die Aquaclic Variété gebe ich nicht mehr her. Auch die Familie und Bekannten sind damit ausgerüstet natürlich auch mit den Aqualic's für den Hahn (hier mein Favorit Aqualic Graffitty).

Wow, was für eine tolle Rückmeldung, herzlichen Dank! Merci auch fürs Weiterempfehlen an Ihre Familie und Bekannte!

E
AquaClic® Glarner Tüechli
Elke V.B.A.z.e.S.m.S.u.R.

Vielen Dank für Ihre Nachfrage.
Der Duschkopf ist bei uns immer noch in Betrieb. Somit hat sich der Kauf für uns gelohnt.
Lediglich die Aussage, dass er nicht verkalken würde, kann ich nicht mehr unterstützen.
In Berlin ist das Wasser sehr kalkhaltig und wir müssen den Duschkopf alle vier Wochen
auseinander nehmen und mit Zitronensäure entkalken, sonst spritzt das Wasser beim
duschen in alle Richtungen. Eine Reinigung mittels Geschirrspüler haben noch nie vorgenommen.
Auch haben wir den kleinen Knopf für die Dosierung ganz entfernt, da uns der Durchfluss nicht
ausreichen würde. Trotzdem ist der Wasserverbrauch recht gering. Wir sind zufrieden!

Vielen Dank für die ausführliche und gute Bewertung und konstruktive Kritik.
Das Äussere des Duschkopfs (SwissClima) verkalkt wie andere verchromte Teile auch.
Wo das Wasser herausströmt dagegen braucht üblicherweise lediglich die kleine, innenliegende Lochscheibe ausgespült oder – meist erst nach längerer Zeit – entkalkt zu werden.
Durchs regelmässige Spülen im Geschirrspüler können bei stark kalkhaltigem Wasser Ablagerungen und Biofilm abgehalten werden, sodass sich Kalk darauf kaum bilden kann.
Ihr (blauer) «Knopf» für die Dosierung verringert den Durchfluss von 11 auf 8 l/min, was tatsächlich in Häusern mit rel. schwachem Leitungsdruck zu wenig sein kann. Jedoch auch mit 11 l/min spart Ihr Duschkopf in der Energieklasse C.

Gut

Ich habe bereits AquaClic in meinem Haus auf der griechischen Insel Ikaria, wo mehr Wassermangel herrscht als hier. Sowohl hier wie dort bin ich mit AquaClic sehr zufrieden!